amanda pittoreska


Amanda Pittoreska

about_pittoreskaAmanda tanzt und trainiert Fusion Bellydance mit Leidenschaft seit über 10 Jahren, begleitet von anderen Bewegungsformen, wie Yoga, Pilates und verschiedensten Tänzen. Sie ist international als Instruktorin und Performerin tätig und hat 2014 das Studio Pittoreska eröffnet, wo sie auch regelmässig GastlehrerInnen hostet und Events organisiert.

Durch ständige Aus- und Weiterbildung gewährleistet Sie die Qualität und Professionalität im Bewegungsbereich, fördert Gesundheit und Wohlbefinden durch fundierten Unterricht und verhilft zu individuellen Erfolgen.

Neben verschiedensten Trainings und laufenden Schulungen ist Amanda in den folgenden Bereichen ausgebildet und zertifiziert:

  • 8 Elements Datura Style™ Certified Teacher
  • Polestar Pilates Trainerin Matte
  • Dipl. Spiraldynamik® Fachkraft Level Intermediate

Ihre Leidenschaft für diesen Tanzstil entdeckte Amanda im Jahr 2007 über den klassisch Bauchtanz und Videos des neuartigen, aus den USA stammenden Tribal Fusion Bellydance. Mangels Unterrichtsangebot in ihrer Umgebung, trainierte Amanda mit eiserner Entschlossenheit mittels Youtube Videos und Trainings-DVDs. So eignete sie sich autodidaktisch während Jahren unermüdlicher Hingabe den Tribal Fusion-Stil an.

Die stetige tänzerische Weiterentwicklung zog Amanda quer durch Europa und die USA für die Teilnahme an Workshops, Projekten und Tanzfestivals und um bei den renommiertsten Repräsentanten/-innen des Tribal & Fusion Bellydance und verwandten Tanzstilen zu lernen.

Im Jahr 2011 absolvierte Amanda den einjährigen TAKSIM Tribal Certification Course in Bern, eine sehr umfassende Tanzausbildung in Tribal Fusion Bellydance. Seither tretet Amanda auf Tanzfestivals und anderen Events im In- und Ausland auf (Kalender >>).

Auf vermehrte Anfragen hin, begann Amanda im Jahr 2012 Fusion Bellydance zu unterrichten. Die Möglichkeit, ihre Leidenschaft für diesen Tanzstil zu teilen und ihr angesammeltes Wissen weiterzugeben, erwies sich als ganz neue Motivation und Inspiration in ihrer eigenen Entwicklung als Tänzerin.

Seit 2013 reist Amanda regelmässig in die USA, das Heimatland des Fusion Bellydance, zum intensiven Tanztraining und um auf einigen der renommiertesten Events dieser Tanzszene aufzutreten. Dazu zählen u.a. The Tribal Massive™ in Las Vegas, das „originale“ Tribal Fest® in Sebastopol (Kalifornien), die Theatrical Bellydance Conference in New York, diverses Yoga- und Tanztraining mit den Gründerinnen und Pionierinnen des Tribal Fusion Bellydance in der San Francisco Bay Area und nicht zuletzt das 8 Elements™, ein sehr umfassendes, fundiertes und mehrstufiges Ausbildungsprogramm der weltbekannten Tänzerin Rachel Brice.

Im Jahr 2014 eröffnete Amanda das Studio Pittoreska in St. Gallen (Ostschweiz), wo sie Wochenkurse und Workshops unterrichtet, GastdozentInnen hostet und Events organisiert. Mit dem Studio Pittoreska hat sie nicht nur dem aufstrebenden und wunderbaren Stil des Fusion Bellydance ein weiteres Zuhause gegeben, sondern auch einen besonderen Raum für Tanz & Bewegung im Allgemeinen.

 

„Some men have thousands of reasons why they cannot do what they want to,

when all they need is one reason why they can.“ – Martha Graham